Benutzungshinweise

Sortiert wurde nach Ortsnamen, innerhalb dieser ggf.  nach Katalogreihen und chronologisch. Die Ortsbezeichnung und Landeszugehörigkeit folgt dem Stand zur Zeit des Erscheinens und stellt keine politische Stellungnahme dar.

Der größte Teil der Sammlung ist gesondert im Archiv aufgestellt. Er befindet sich im Archivraum der Deutschen Gartenbaubibliothek (BIB 113a) und ist auf Anfrage beim Verein zugänglich. Dies gilt auch für die mit Sonderschriften-Signaturen (SO) versehenen Stücke.

Einige Bände sind als Monographien eingearbeitet oder in Zeitschriften beigebunden. In diesen Fällen ist am Ende der Aufnahme die Signatur (Af, Bf, Br oder Zf)  in Kursivschrift angegeben. Diese Bände sind über das Ausleihsystem der Zentralbibliothek zu bestellen.


Hamburg

Illustrirter Führer durch die Internationale Gartenbau-Ausstellung zu Hamburg 1869
Hamburg (1869). – 16 S. mit 8 Bilddr., 8°
48 S. Anz. mit Ill, auf der Buchrücks. 1 Pl.

Grosse Allgemeine Gartenbau-Ausstellung in Veranlassung der Anwesenheit des Zehnten Deutschen Pomologen-Congresses, veranst. vom Gartenbau-Verein für Hamburg, Altona u. Umgegend vom 26. bis 30. September 1883 in der neuen Ausstellungs-Halle zu Hamburg.
Hamburg (1883). – 119 S., 8°

Allgemeine Gartenbau-Ausstellung in Hamburg 1897 geöffnet vom Mai bis October.
Officieller Katalog der Obst-Ausstellung vom 24. September bis zum 4. October
Hamburg (1897). – 134 S., 1 Pl., 8°
3 S. Anz. mit Ill.,

Hamburg’s Allgemeine Gartenbau-Ausstellung im Jahre 1897. Eine Sammlung von Kunstblättern der hervorragendsten Gebäude, Parkparthien und Ausstellungsobjecte. Nach Orig.-Aufnahmen hrsg. u. repr. von J.C.W. Wendt u. C.E.L. Kappelhoff.
Hamburg (1897). – ohne Pag.,4°quer
Bildbd.

24. Wanderausstellung der Deutschen Landwirtschafts-Gesellschaft zu Hamburg vom 2. bis 7. Juni 1910
I. Teil. Verzeichnis der ausgestellten Tiere. Anzeigen.
Berlin 1910. – 630 S, 28 S. Anz., 8°

24. Wanderausstellung der Deutschen Landwirtschafts-Gesellschaft zu Hamburg vom 2. bis 7. Juni 1910
II. Teil. Landwirtschaftliche Erzeugnisse und .         Hilfsmttel. Landwirtschaftlichr Geräte. Anzeigen..
Berlin 1910. – 352 S. u. 42 S. Anz, 8°

Gartenbau-Ausstellung Altona 1914. Bearb. von H. Koch, Architekt D.W.B. Hamburg mit 100 Abb. Sonderausg. der „Bau-Rundschau“
Hamburg . –[82 S.],4°
Mit 1 farb. Faltpl..

Amtlicher Führer Allgemeine Gartenbau-Ausstellung Altona 1914
Altona-Ottensen 1914. – 296 S., 8°
130 S .Anzeigenanh. mit Ill, 1 Taf. mit dem Bild Kaiserin Auguste Victorias.

Offizieller Führer der Internationalen Rosenschau mit Sonderausstellungen. Hamburg Ausstellungshallen im Zoologischen Garten vom 7.-9. Juli 1922. Mit zwei Grundplänen.
Hamburg 1922. – 96 S., 8°
56 S. Anzeigen mit Ill

Schauordnung für die 30. Wanderausstellung zu Hamburg vom 7.-12. Juni 1923. Abt. 2 : Landwirtschaftliche Erzeugnisse und Hilfsmittel.
Berlin (1922). – 24 S. ; 8°

Abteilung 2:
Landwirtschaftliche Erzeugnisse und Hilfsmittel sowie wissenschaftliche Darstellungen. Allg. Vorschriften
Berlin (1923). – 54 S. ; 8°
2 Expl.

2. Reichsnährstands-Ausstellung zu Hamburg vom 28. Wonnemond bis 2. Brachet 1935
Abt. 4.: Landwirschaftliche Maschinen, Geräte und Bauwesen
Berlin 1935. – 360 S. ; 8°

Schweigart, Hans-Adalbert
Die Darstellung der Marktordnung auf der 2. Reichsnährstands-Ausstellungin Hamburg.
(Berlin ca. 1935). – 15 S. : Ill. ; 8°
Sonderstandort: S= 8 4999

Ratgeber für den Garten
Ein Wegweiser durch Planten un Blomen.
Niederdeutsche Gartenschau Hamburg 1935
Hamburg (1935). – 163, (52) S., 1 Pl. ; 8°
52 S. Anz. m. Ill. 2 Expl.

Internationale Gartenbau-Ausstellung Hamburg 1953. Hrsg. von Karl Passarge.
Hamburg 1953. – (72) S. : Ill. ; 8°quer
Fotobd.

Internationale Gartenbau-Ausstellung Hamburg 1963. 26. April – 13.Oktober 1963. Wegweiser. Sonderdr. aus dem Hauptkatalog.
Hamburg (1963). – 80 S. : Ill. ; 8°

Internationale Gartenbau-Ausstellung Hamburg 1963. 26. April – 13. Oktober 1963. Katalog. Hamburg (1963). – 188 S. : Ill. ; 8°

Internationale Gartenbau-Ausstellung Hamburg 1963. IGA 63. 26. April – 1. Mai :
Eröffnungsschau für alle Gartenbau-Erzeugnisse.
Hamburg (1963). – 50 S. : Ill. ; 8°

Hanisch, Karl Heinz
Internationale Gartenbau-Ausstellung Hamburg 1963.
Hamburg (1963). – (80) S. : Ill. ; 4°
Fotobd.

IGA 63. Kunstwerke auf der Internationalen Gartenbauausstellung Hamburg IGA 63.
Hamburg 1963. – 8, (30) S. : Ill. ; 8°
35 Fotos

Allinger, Gustav
Große und kleine Gärten auf der Internationalen Gartenbau-Ausstellung 1963 in Hamburg. Sonderdr. aus: Deutsche Gärtnerbörse. Jg. 63, Nr 40, 42, 44.
Aachen 1963. – 14 S. : Ill. ; 4°
Sonderstandort: SO 4/1667

Widderich, Wenzel
Erläuterungen zu den Technischen Lehrschauen des Zentralverbandes des Deutschen Gemüse-, Obst- und Gartenbaues e.V. Bonn anläßlich der IGA Hamburg 1963
56 S.
8BF4913

IGA 73 Hamburg 27 April – 7 Oktober
Unsere grössten und interessanten Stina-Spielplätze sind in Amsterdam im FloriadE-Park          und in Hamburg auf Planten un Blomen-Gebiet zu sehen
Hamburg (1973). – 54 S.

Hamm

Gartenschauführer von A bis Z.
Landesgartenschau Hamm 1984 14. April bis 30. September 1984
(Hamm 1984). – 123 S. : Ill. ; 8°
1 loser Pl. + Pl. im Klappenumschlag. 19 S. Anzeigen mit Ill.

Hannover

Deutsche Landwirtschafts-Gesellschaft
Schauordnung für die 27. Wanderausstellung zu Hannover vom 18. bis 23. Juni 1914
Hannover (1914). – 73, (56), (32) S.
Vorlage für die Sitzung des Gesamtausschusses am 16. Oktober 1913
Berlin 1913. – 73, (58), (31) S. ; 8°
Abt. 1: Tiere
 Abt. 2: Landwirtschafte Erzeugnisse und Hilfsmittel
Abt. 3: Landwirtschaftliche Geräte, Maschinen und Bauwesen

Deutsche Landwirtschafts-Gesellschaft
Schauordnung für die 27. Wanderausstellung zu Hannover vom 18. bis 23. Juni 1914. Entwurf: Beschlossen in der Sitzung des Gesamtausschusses am 16. Oktober 1913.
Berlin 1913. – 79, (56), (32) S. ; 8°
Abt. 1: Tiere
 Abt. 2: Landwirtschaftliche Erzeugnisse und Hilfsmittel
Abt. 3: Landwirtschaftliche Geräte, Maschinen und Bauwesen

27. Wanderausstellung der Deutschen Land-wirtschafts-Gesellschaft zu Hannover vom 18. bis 23. Juni 1914
II. Teil: Landwirtschaftliche Erzeugnisse und Hilfsmittel
Hannover (1914). – 490, 8 S, 1 Pl. ; 8°
8 S. Anzeigen mit Ill.

Deutsche Landwirtschafts-Gesellschaft
Führer für Mitglieder der D.L.G. durch die 37.°Wander-Ausstellung und 46. Wander-Ver-sammlung zu Hannover vom  2. bis 7. Juni 1931
Hannover (1931). – 168, VI + 7 S. ; 1 Pl. ; 8°
VI +7 S. Anzeigen mit Ill.

Führer durch die Reichsgartenbaumesse und den Deutschen Gartenbautag Hannover vom 15. – 18. September 1933
(Hannover 1933). – 48 S., 1 Pl., Anz. : Ill. ; 8°

Niedersachsen-Schau
Planen und Schaffen 1946 Hannover.
Ausstellungsgelände Bothfelderstr. (Viergrenzen) vom 17. August bis 8. September täglich 9 – 19 Uhr
(Hannover 1946). – 47 S., Pl., Anz. : Ill. ; 8°

Erste Bundes-Gartenschau Hannover 1951.  (21. April – 31. Okt. )
(Hannover 1951). – 159 S., Anz. : Ill. ; 8°
2 Pl. zum Ausklappen, 1 loser Prospekt

Erste Bundesgartenschau Hannover 1951.
Idee und Gestalt. U.a. berichten Karl Breschke und Irmgard Genthe.
Braunschweig 1951. – 95 S. : Ill., Anz. ; 8°

Die Bundesgartenschau. Offizielle Ausstel-
lungszeitschrift. Nr. 1.
Hannover 1951. – 18 S. : Ill. ; 4°
Umschl.T.: Erste Bundesgartenschau Hannover 21. April – 31. Okt. 1951

Was wäre unsere Erde ohne die Gärten?
Eröffnungsworte zur „Ersten Bundesgarten-
schau Hannover 1951“ am 28. April 1951.
(Gekürzte Wiedergabe).
Braunschweig 1951. – 16 S.: Ill. ; 8°
Sonderstandort: SO 8 / 2665

Heemstede

Internationale Bloemententoonstelling/
International Flower Show / Internationale Blumenschau / Exposition Horticole Internationale.
Flora 15 Maart – 19 Mei 1935 Heemstede. Officieele Catalogus.
Haarlem 1935. – 224 S.: Ill., 1 Pl. ; 8°
Anzeigen im Text

Internationale Bloemententoonstelling /
International Flower Show /
Exposition Horticole Internationale /
Internationale Blumenschau.
Flora 1953   14 Maart – 14 Mei 1953 te Heemstede bij Haarlem in het Wandelbos Groenendaal.. Officieele Catalogus met Wandelkaart.
Amsterdam 1953. – 208 S. : Ill., 1 Faltpl. ; 8°
Anzeigen im Text

Bücher brauchen Freunde!

Werden Sie Mitglied und genießen Sie die Vorteile einer Mitgliedschaft.

Als Mitglied der Deutschen Gartenbaubibliothek e.V. unterstützen Sie mit Ihrem Jahresbeitrag die Ziele und Projekte des Vereins finanziell und genießen zugleich eine Reihe von Vorteilen.

Mehr über die Mitgliedschaft