Die erfassten Titel der Gartenbaubibliothek sind im Online-Katalog „Wissensportal Primo“ der Universitätsbibliothek der Technischen Universität Berlin abrufbar. Dazu gehören auch die nur vor Ort einsehbaren Rara, Periodika und die im Gartenbauarchiv vorhandenen Sonderschriften.

Zusätzlich wird auf besonderen Wunsch von Mitgliedern die Liste der Neuerwerbungen in unserer Vereinszeitschrift Zandera in gedruckter Form halbjährlich veröffentlicht.


Suche nach Sachgebieten

Die Suche nach Literatur zu einem bestimmten Thema ist online möglich, auch wenn Verfasser und Titel nicht bekannt sind.

Die systematische Büchersuche erfolgt über die Aufstellungssystematik. Hier sind alle Monographien Sachgebieten zugeordnet, die durch eine Dezimalklassifikation weiter untergliedert werden. Sie sind Grundlage der Aufstellung der Freihandbestände der Gartenbaubibliothek (daher „Aufstellungssystematik“), wurden aber auch für die Magazinbestände vergeben. Die Sachgruppen sind mit Links versehen. Durch Anklicken wird eine Liste verfügbarer Buchtitel zu diesem Thema aufgerufen. Die Sonderschriften sind hiervon ausgenommen.

Bücher brauchen Freunde!

Werden Sie Mitglied und genießen Sie die Vorteile einer Mitgliedschaft.

Als Mitglied der Deutschen Gartenbaubibliothek e.V. unterstützen Sie mit Ihrem Jahresbeitrag die Ziele und Projekte des Vereins finanziell und genießen zugleich eine Reihe von Vorteilen.

Mehr über die Mitgliedschaft