Der Verein

Die Deutsche Gartenbaubibliothek e.V. versteht sich als Treuhänderin und Betreuerin der Sammlung „Deutsche Gartenbaubibliothek“, die sich seit 1965 als Depositum im Besitz der Universitätsbibliothek der Technischen Universität Berlin befindet. Der Verein vertritt jene Körperschaften bzw. deren Nachfolge-Organisationen, deren Fachbüchereien Mitte der 1930er-Jahre zur „Bücherei des Deutschen Gartenbaues“ zusammengeschlossen wurden. Durch eigene Erwerbungen ist er – ebenso wie die TU Berlin – Anteilseigner der Sammlung.


Bücher brauchen Freunde!

Werden Sie Mitglied und genießen Sie die Vorteile einer Mitgliedschaft.

Als Mitglied der Deutschen Gartenbaubibliothek e.V. unterstützen Sie mit Ihrem Jahresbeitrag die Ziele und Projekte des Vereins finanziell und genießen zugleich eine Reihe von Vorteilen.

Mehr über die Mitgliedschaft